Da geht noch was

Laut telefonischer Auskunft der Breitband GmbH haben sich bislang rund 100 Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtgebiet bei der Breitband GmbH gemeldet.

Wir meinen: Da geht noch was. Und rufen alle, die noch keine Mail nach Gelnhausen gesandt haben, nochmals dazu auf. Hier geht es zu unserer Vorlage.

Das Signal aus Steinau und seinen Stadtteil muss deutlich sein. Wer nicht mailen möchte, kann auch gerne bei der Breitband GmbH anrufen. (Keine Sorge: Hierdurch gehen Sie keine Verpflichtungen ein). Wir freuen uns auch, wenn Sie sich unserer Facebook-Gruppe zum Thema anschließen.

Leider wurde im November entgegen der Ankündigung keine Bürgerversammlung einberufen. Die Bürgerversammlung zum Thema Breitband in Steinau wird voraussichtlich erst im Februar 2013 stattfinden. Wir werden Sie an dieser Stelle informieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *