„Ich komme mir verarscht vor“ – Gemeinschaftshaus kann vorerst nicht weiter saniert werden – Fulda

Als Sorgenkind für den Seidenrother Ortsbeirat entpuppt sich einmal mehr das Dorfgemeinschaftshaus. Hier kann die Sanierung nicht weiter gehen, denn auf 20.000 Euro, die schon im Haushalt eingestellt waren, ist seit 2012 ein Sperrvermerk.

Quelle: „Ich komme mir verarscht vor“ – Gemeinschaftshaus kann vorerst nicht weiter saniert werden – Fulda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *