Joachim Zier künftig für die CDU im Magistrat

Joachim Zier wurde gestern Abend von Bürgermeister Walter Strauch und Stadtverordnetenvorsteher Lothar Schumacher in sein neues Amt als ehrenamtlicher Stadtrat eingeführt.  In den vergangenen Jahren hat Joachim Zier die CDU im Steinauer Ortsbeirat vertreten. Zier tritt damit die Nachfolge von Stadtrat Rudolf Bös aus Sarrod an, der seit 3 Jahren als Parteiloser für die CDU im Magistrat und zuvor in der Stadtverordnetenversammlung gewirkt hat. Zudem war Bös viele Jahre Ortsvorsteher in Sarrod.

Wir danken Rudolf Bös für die geleistete Arbeit zum Wohle seines Heimatortes Sarrod und der gesamten Stadt und wünschen Joachim Zier alles Gute für seine Arbeit im Magistrat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *