Neuer CDU-Vorstand gewählt

Auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag haben die Mitglieder der CDU Steinau einen neuen Vorstand gewählt. Arnold Lifka wurde von den 18 anwesenden Parteimitgliedern für zwei weitere Jahre zum Vorsitzenden der CDU gewählt. Unterstützt wird er künftig von Frank Amend aus Steinau, der in Abwesenheit zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde. Neuer Schriftführer des Vorstands ist der Steinauer Heinz Kippels. Künftig werden auch Werner Lang und Konrad Merz die Arbeit der Steinauer CDU als Beisitzer im Vorstand gestalten.

Die Vorstandsmitglieder Simone Riefer und Marco Schöppner standen für die Vorstandswahlen nicht mehr zur Verfügung.

Eine Übersicht aller Vorstandsmitglieder finden Sie hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *